Die Vertraulichkeit Ihrer Daten ist unser Hauptanliegen bei der Bearbeitung Ihres Falles.

Deshalb halten wir unsere Mitarbeiter mit Sicherheitsmethoden in Rumänien und im Ausland auf dem Laufenden.

Wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen, werden diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, in Ihrem Erbschaftsprozess oder in der technischen Administration verwendet.

Unser Büro verfügt über einen strengen Ethikkodex, der die Sicherheit Ihrer persönlichen Informationen ermöglicht und gewährleistet.

 

Datenschutz gemäß Verordnung (EU) 2016/679

Carpathian Genealogy Research verarbeitet und speichert die personenbezogenen Daten seiner Kunden gemäß der Datenschutz-Grundverordnung, Verordnung (EU) 2016/679, einem verbindlichen Rechtsakt.

Die Sammlung personenbezogener Daten erfolgt nur für bestimmte, eindeutige und rechtmäßige Zwecke. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht in einer mit diesen Zwecken nicht zu vereinbarenden Weise an Partner weitergegeben. Die Datenverarbeitung erfolgt in rechtlicher, korrekter und transparenter Weise. Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und so aufbewahrt, dass sie die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen erfüllen. Personenbezogene Daten werden nicht an unsere Partner weitergegeben, es sei denn, dies ist für die Erbringung der im Vertrag genannten Leistungen erforderlich. Sie haben das Recht, den Zugang zu personenbezogenen Daten, sowie deren Berichtigung und Löschung, zu verlangen, sich der Datenverarbeitung zu wiedersetzen oder sie beschränken, sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Carpathian Genealogy Research verarbeitet alle mit Ihnen im Zusammenhang stehenden Angaben, beziehungsweise alle Personalien: Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Familienstand, Wohnanschrift, Postanschrift, E-Mail-Adresse, soziale Netzwerke, Telefonnummern, Personalausweis, usw.

Carpathian Genealogy Research kann Ihre persönlichen Daten Ihren Partnern zur Verfügung stellen, jedoch nur auf der Grundlage einer Vertraulichkeitsvereinbarung ihrerseits und nur für die darin genannten Zwecke, um sicherzustellen, dass diese Daten sicher aufbewahrt werden und dass die Bereitstellung solcher personenbezogenen Daten entsprechend den geltenden Rechtsvorschriften erfolgt. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten nur für den Zweck, für den sie erhoben wurden, und speichern sie nur so lange, wie es für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist.

Datensicherheit ist ein äußerst wichtiges Ziel für unser Unternehmen, daher werden wir die Daten auf sichere Weise verarbeiten, geeignete technische Maßnahmen treffen und aufrechterhalten, um Ihre persönlichen Daten vor zufälliger oder unrechtmäßiger Zerstörung oder Verlust, unberechtigter Offenlegung oder Zugriff, insbesondere wenn die Verarbeitung die Übertragung von Daten über ein Netzwerk umfasst, sowie gegen jede andere Form der illegalen Verarbeitung schützen. Sie haben das Recht, jederzeit Zugriff auf Berichtigung, Portabilität, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung der gesammelten Daten zu verlangen. Um Ihre persönlichen Daten auf dem neuesten Stand zu halten, empfehlen wir Ihnen, uns über jede Änderung oder Diskrepanz zu informieren.

Sie haben auch das Recht, sich über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten unter [email protected] zu beschweren, und wir versichern Ihnen unsere volle Mitarbeit bei der Lösung der Situation. Wenn diese Beschwerden nicht gelöst wurden, können Sie sich auch an eine höhere Behörde wenden – die Nationale Aufsichtsbehörde für die Verarbeitung personenbezogener Daten (ro. Autoritatea Națională de Supraveghere a Prelucrării Datelor cu Caracter Personal, ANSPDCP).